Cuyabeno

Cuyabeno Regenwald Abenteuer

Das Cuyabeno Wildlife Reserve ist eine der Regionen in Ecuadors Amazonas. Es bietet spektakuläre Natur, Tierwelt und  Möglichkeiten zur Vogelbeobachtungen. Möchten Sie während Ihrer Ecuadorreise den Regenwald genießen und erkunden und benötigen keine Luxussuite oder einen Whirlpool?  Dann ist das Cuyabeno Wildilfe Reserve genau das richtige für Sie. Die Lodges hier sind umweltfreundlich und komfortabel, aber erwarten Sie keinen Luxus. Statt eines Pools können Sie in der Laguna Grande direkt vor der Haustür baden. Während Ihrer Tour im Cuyabeno Wildlife Reserve werden Sie Flora und Faune bei Tag und Nacht entdecken, einen Eindruck von der indigenen Kultur und Traditionen erhalten und viel vom Kanu aus erkunden. Wer Natur, Tierwelt und Vogelbeobachtungen mag, wird die Tour lieben.

Anzahl der Reisetage: 5
Regionen: Amazonas
Interessen: Indigene Kultur, Natur & Tierwelt, Vogelbeobachtung

REISEVERLAUF

Tag 1: Quito – Lago Agrio – Rió Cuyabeno – Laguna Grande – Cuyabeno Lodge

Sie fliegen über die Anden in die Ölförderstadt Lago Agrio. Dort werden Sie um ca. 9.30 Uhr morgens vom Fahrer der Lodge abgeholt und bis zum Eingang des Wildreservats Cuyabeno, auch genannt “El Puente“, gebracht (100 km). Mittagessen bekommen Sie in einem Restaurant am Reservateingang. Im Kanu folgen Sie dem kurvenreichen Cuyabeno Fluss bis in die Laguna Grande, wo sich die Cuyabeno Lodge befindet. Während der Fahrt genießen Sie den Reichtum an Flora und Fauna. Nach einer Ruhepause in der Lodge unternehmen Sie einen Ausflug in die Lagune, wo Sie ein erfrischendes Bad nehmen können und den Sonnenuntergang genießen.

Tag 2: Dschungel Wanderung

Nach dem Frühstück starten Sie mit Ihrem Naturführer zu Fuß in den Dschungel, um den Regenwald zu erkunden. Ihr Naturführer wird Ihnen erklären, wie das Regenwaldsystem funktioniert und welche Pflanzen beispielsweise in der Medizin Anwendung finden. Nach dem Mittagessen ist Zeit für eine Siesta. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Kanu in den überfluteten Teil des Waldes hinaus und halten Ausschau nach Affen und Vögeln. Nach dem Abendessen machen Sie eine Nachtwanderung im Urwald um nach Insekten und nachtaktiven Lebewesen ausschau zu halten.

Tag 3: Indigenes Dorf

Nach dem Frühstück folgen Sie dem Cuyabeno Fluss flussabwärts und erreichen das Siona Dorf. Dort angekommen erfahren Sie etwas über die Traditionen und Lebensgewohnheiten der Ureinwohner. Mittagessen gibt es nach Rückkehr in der Lodge. Am Nachmittag können Sie sich ausruhen und in der Lagune schwimmen. Nach dem Abendessen findet eine Exkursion statt, um Kaimane, Schlangen und nachtaktive Vögel zu entdecken.

Tag 4: Dschungel Expedition

Nach dem Frühstück geht es mit dem Kanu raus um die Ruhe der Lagune und Gleichzeitig die Geräusche der Vögel und Insekten zu genießen. Am Nachmittag starten Sie eine Tour im Kanu in die abgelegeneren Teile des Nationalparks.

Tag 5: Vogelbeobachtung und Rückkehr nach Quito

Sie stehen bei Sonnenaufgang auf, um vor dem Frühstück erneut Vögel und Flussdelfine zu beobachten. Nach dem Frühstück fährt Sie unser Kanufahrer flussaufwärts zurück zum Eingang des Reservats. Dort wird der Fahrer auf Sie warten und Sie zurück nach Lago Agrio bringen. Rückkehr nach Quito mit dem Flugzeug. Sie erhalten ein Lunch Paket.

Preis pro Person: US$735
(basierend auf 2 Reisenden)

Inbegriffen:

  • Flug Quito – Lago Agrio – Quito
  • Wanderungen im Regenwald und Kanutouren mit zweisprachigem Naturführer
  • Unterkunft in Standarddoppelzimmer, Superior Zimmer auf Anfrage
  • Vollpension, Kaffee, Tee, Wasser und Früchte sind jederzeit verfügbar
  • Benutzung der Gummistiefel und Regenponchos
  • Transport Lago Agrio – Cuyabeno Lodge – Lago Agrio

Nicht enthalten:

  • Zusätzliche Getränke
  • Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben
  • fakultative Ausflüge und Aktivitäten
  • persönliche Reiseversicherung
  • internationale Flüge