Peru extension

Luxus Tour

Bereisen Sie Ecuador mit Stil: Während dieser Reise lernen Sie Ecuadors schönste Orte kennen, mit einer großartigen Kombination aus Städtebesichtigung und Natur. Sie besuchen einen indigenen Markt sowie Quitos Altstadt und verbringen eine wunderbare Zeit mit zahlreichen Aktivitäten im einzigartigen Nebelwald. Jedes Hotel ist besonders und hat sein eigenes Flair – von einer antiken Hacienda bis hin zur modernen Mashpi Lodge im Nebelwald.

Anzahl der Reisetage: 7
Regionen: Anden
Interessen: Geschichte, Natur & Tierwelt, Städte

REISEVERLAUF

Tag 1: Ankunft in Quito

Bei Ihrer Ankunft in Quito erwartet Sie der Guide, der Sie die ganze Reise über begleiten wird, am Flughafen und bringt Sie in Ihr Hotel in Quitos historischem Stadtzentrum.
Ihr Hotel: Sie übernachten im Casa Gangotena Boutique Hotel. Dieses renovierte elegante Familienhaus ist Ecuadors bestes Hotel und laut Tripadvisor Nummer 6 weltweit.

Tag 2: Stadtrundfahrt

Heute lernen Sie Quitos Altstadt, die größte und am besten erhaltene Altstadt Lateinamerikas und UNESCO Weltkulturerbe seit 1978, bei einer Stadtführung näher kennen. Ihr Guide zeigt Ihnen die Highlights des kolonialen Quitos mit seinen Kirchen, historischen Gebäuden und Denkmälern. Anschließend besichtigen Sie den im Süden liegenden Berg “Panecillo”, von dem Sie einen tollen Blick über die Stadt haben.
Am Nachmittag besuchen Sie die Äquatorlinie, die zu Beginn des 18. Jahrhunderts von einer französischen Wissenschaftsgruppe dort bestimmt wurde – sie haben sich lediglich um 200 m geirrt. Im Ort „Mitad del Mundo“ (Mitte der Welt) gibt es das Äquatordenkmal und verschiedene Ausstellungen und Dokumentationszentren. Im Museum Inti Ñan können Sie anhand verschiedener wissenschaftlicher Experimente die Auswirkungen des Äquators mit eigenen Augen sehen.
Abends kehren Sie in Ihr Hotel in Quito zurück.

Tag 3: Otavalo

Otavalo ist berühmt für seinen riesigen Kunsthandwerkmarkt auf dem Poncho-Platz. Dieser findet jeden Tag statt, an Samstagen erstreckt er sich auf fast ein Drittel der ganzen Stadtfläche. Morgens haben Sie Zeit, um auf dem farbenfrohen Markt zu schlendern. Bewundern Sie die Webwaren wie Decken, Hängematten und Tischdecken, den Schmuck aus der Tagua-Nuss (auch pflanzliches Elfenbein genannt), Musikinstrumente, Lederwaren und vieles mehr.
Nachmittags erkunden Sie das Naturreservat Cotacachi Cayapas. Sie fahren zur Lagune Cuicocha, von den Indigenen „Lagune der Götter“ genannt, welche sich im Krater des Vulkans Cotacachi auf 3060 m Höhe befindet.  Auf einer Wanderung um den See können Sie die Biodiversität der Region, den Blick auf den See mit seinen zwei kleinen Inseln und die Landschaft mit den Vulkanen Cotacachi, Imbabura und Cayambe genießen.
Ihr Hotel: Sie übernachten in der wunderschönen Hacienda Zuleta aus dem 16. Jahrhundert, welche auf 2.800 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Das Landhaus gehört der Familie eines ehemaligen ecuadorianischen Präsidenten und wird ebenfalls als Bauernhof genutzt, welcher für seinen Käse und seine Stickereien bekannt ist.

Tag 4-5: Nebelwald

Heute fahren Sie in den Nebelwald, welcher eine spezielle Form des Regenwaldes in einer Höhe zwischen 890 und 2500 Metern mit einer hohen Vielfalt an Tieren ist. Ihre Lodge ist eine luxuriöse Basis, um die Schönheit der einzigartigen Region zu genießen. Auf geführten Wanderungen in dem riesigen privaten Naturreservat werden Sie die wunderschöne Flora und Fauna entdecken und Wasserfälle besichtigen. Genießen Sie Vogelbeobachtungen am morgen, sehen Sie Orchideen oder beobachten Sie die Kolibris, die sich in der Nähe der Lodge aufhalten.
Ihr Hotel: Die beeindruckende moderne Lodge ist der ideale Ausgangspunkt, um das Mashpi Reservat zu besichtigen. Die Lodge wurde nach den neusten Standards in nachhaltigem Bauen konstruiert und steht somit im wunderschönen Einklang mit der Umgebung.

Tag 6: Quito

Am Morgen erleben Sie noch einmal die Schönheit der Region bei einer Wanderung durch den Nebelwald. Nach dem Mittag kehren Sie nach Quito zurück und genießen Ihren letzten Abend in dieser wunderschönen Stadt bei einem Abendessen in einem der besten Restaurants Quitos.

Tag 7: Flug nach Galapagos oder Rückflug

Heute bringt Sie Ihr Guide zum Flughafen von Quito. Setzen Sie Ihre Reise mit einer luxuriösen Kreuzfahrt auf den Galapagos Inseln fort oder treten Sie nach einer aufregenden Woche in Ecuador Ihren Rückflug an.

Preis pro Person: US$5.340
(basierend auf 2 Reisenden)

Inbegriffen:

  • 6 Übernachtungen im Doppelzimmer in Luxus- und Erste-Klasse-Hotels, inkl. Frühstück
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Privattransport
  • Eintritt in das Cotacachi-Cayapas Naturreservat
  • Vollpension und Ausflüge im Nebelwald
  • Abendessen am letzten Tag

Nicht enthalten:

  • internationale und nationale Flüge
  • nicht aufgeführte Mahlzeiten
  • Getränke
  • sonstige Eintritte für Museen, Kirchen etc.
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • fakultative Ausflüge und Aktivitäten
  • persönliche Reiseversicherung