Über SOLEQ.travel

Our team at soleq.travel

Wir, SOLEQ.travel, sind ein Familienunternehmen spezialisiert in Individual-, Familien- und Gruppenreisen nach Ecuador und auf die Galapagos Inseln.
Wir bieten unseren Kunden eine reale und authentische Begegnung mit der ecuadorianischen Kultur.
Auf unseren Ecuadorreisen besuchen und unterstützen wir ökologisch, ökonomisch und soziale nachhaltige Projekte in Ecuador.

Unser Team von SOLEQ.travel verfügt über viele spezielle Kenntnisse und Fähigkeiten um für Sie einen perfekten Urlaub in Ecuador zu realisieren. Wir sind absolut flexibel und motiviert bei jedem Schritt ihrer Ecuadorreise von unserem Büro in Quito mitzuhelfen – von der ersten Idee bis zur kontinuierlichen Unterstützung während ihrer in Erinnerung bleibenden Reise nach Ecuador. Wir stellen Ihnen unsere weitreichenden geographischen Ecuadorkenntnisse und unzähligen Insiderinformationen über Ecuador zur Verfügung.
Genießen Sie eine unvergessliche und fabelhafte Reise durch Ecuador!

Jobs und Praktika

Wir suchen aktuell eine Person, die uns in der Verkaufs- und Marketingabteilung unterstützt. Hier geht es zur Jobausschreibung.

Wir bieten ein bezahltes Praktikum in unserer Online Marketing Abteilung an. Mehr informationen findest du hier.

Unternehmensgeschichte

SOLEQ.travel wurde 2007 von der Arias León Familie gegründet. Nachdem Dayana und ihr Bruder Diego viele Jahre in der Reiseleitung, bei Reiseveranstaltern,  im Touristentransport und bei Fluglinien Erfahrungen gesammelt haben, entschlossen sie sich für die Selbständigkeit.Ihr Ziel ist es als Familie zusammenzuarbeiten und ihren Kunden einen persönlichen Service zu bieten.

Xavier, Dayana’s und Diego’s Bruder, lernte seine Frau Dorit auf einer seiner Touren als Reiseleiter kennen und folgte ihr nach Deutschland, wo die beiden unsere erfolgreiche deutsche Partneragentur betreiben.

Unsere Werte

SOLEQ.travel steht für Solidarity (Solidarität), Ecology (Ökologie) und Culture (Kultur).
Diese Konzepte bilden die Basis unseres Unternehmens: Solidarität gegenüber den Gastgebern des besuchten Landes, Ökologie in der Bewahrung der Umwelt und Kultur und Traditionen von den Menschen, die in dem Land leben. Mit all unseren Ecuadorreisen unterstützen wir also einen verantwortlichen, nachhaltigen und ökologischen Tourismus.
Wir bieten eine Vorstellung vom Tourismus mit einem sozialem Gewissen. Jede Reise ist nicht nur eine neue Erfahrung sondern auch ein Beitrag zur Erhaltung der ecuadorianischen Umwelt, da ein Teil der Einnahmen direkt an ein von uns direkt unterstütztes soziales Projekte.

Wir unterstützen das “Refugio de los Sueños” (Zuflucht der Träume). Das Refugio gehört zur Stiftung “Childhood and Lifes” und kümmert sich um Kinder und Jugendliche deren Rechte verletzt wurden.

Pack for a Purpose

Des Weiteren sind wir stolzer Partner der Plattform “Pack for a Purpose”. Diese Initiative hilft den Reisenden dabei, eine nachhaltige Wirkung im Reiseland zu hinterlassen. Wenn man nur einen kleinen Platz in seinem Reisegepäck freilässt und diesen mit Dingen füllt, die bei einer lokalen Schule oder Klinik benötigt werden, ist die Unterstützung dadurch oftmals unbezahlbar für die lokale Bevölkerung. Wenn sie diesem Link folgen, finden Sie eine Liste, mit Dingen mit denen sie unserem Partnerprojekt “Refugio de los Sueños” helfen können.

Mission

Kunden: Wir bieten unseren Kunden einen exzellenten und vor allem personalisierten Service mit höchsten Standards an Professionalität, Verantwortung und Glaubwürdigkeit. Wir arbeiten stetig daran, die Wünsche unserer Kunden in allen Formen übertreffen zu können.

Ecuador: Wir verpflichten uns, unserer Verantwortung gegenüber allen in unsere Reisen eingebundenen und von diesen beeinflussten Personen gerecht zu werden. Unser Ziel ist es, dass so viele Menschen wie möglich vor Ort in Ecuador vom Tourismus profitieren können. Wir möchten den Einfluss des Tourismus auf das Leben und die Kultur vor Ort auf ein Mindestmaß reduzieren. Deshalb erhoffen wir uns auch von unseren Kunden, dass sie lokale Kulturen, Traditionen und Einstellungen respektieren.

Unser Team besteht aus motivierten Mitarbeitern, die sich mit unseren Werten voll und ganz identifizieren. Außerdem wollen wir der Gemeinschaft auch durch unsere Unterstützung des Sozialprojekts in Quito etwas zurückgeben.

Pachamama (Mutter Erde): Unsere Touren sollten den geringstmöglichen Einfluss auf die Natur haben. Wir achten also darauf, dass die Touren auf eine nachhaltige Art und Weise durchgeführt werden, unter anderem indem wir mit Partnern zusammenarbeiten, die unsere Philosophie teilen.

Auch von unseren Kunden erwarten wir, dass sie die Natur und Umwelt in höchstem Maße respektieren. Wir setzen auch alles daran, dass unser Büro ein umweltfreundlicher Arbeitsplatz ist.

Vision

SOLEQ.travel ist einer der führenden Reiseveranstalter in Ecuador.

Unser Team

Unser Team

diegoDiego studierte Rechnungswesen und Tourismusmanagement. Seit 1996 arbeitet er erfolgreich in der Tourismusbranche. Insbesondere kümmert er sich um das Wohlergehen unserer internationalen Gäste. Mit seinem freundlichen Wesen, erfreut er sich Ecuador’s Facetten und seine Erfahrungen im Lateinamerikanischen Way Of Life mit den Gästen zu teilen.

 

 

dayanaDayana studierte Tourismusmanagement. 1995 begann sie ihre heute weitreichenden Erfahrungen in der Tourismusindustrie zu sammeln. Sie überzeugte von ihrem Talent bei verschiedenen führenden Tourismusunternehmen. Sie ist für die Verhandlungen mit unseren Dienstanbieter, Airline Systemen und die Koordination und Organisation unserer Touren verantwortlich. Weiterhin kümmert sie sich um die kontinuierliche Verbesserung der Operationen und des Personals und stellt sicher, dass unsere Ziele erreicht werden. Durch ihre vielen professionellen Kontakte macht sie oft das unmögliche möglich.


soleq.travel team EstebanEsteban
 hat Bioingenieurwesen in Deutschland studiert. Er hat sich dafür entschieden im Tourismus zu arbeiten, weil er es liebt zu reisen und in verschiedenen Tourismusunternehmen gearbeitet hat.  Er hat in Kanada und Deutschland gelebt, und ist durch Chile, Peru, Argentinien, Brasilien, die USA, Spanien, Frankreich, Belgien, Holland, die Schweiz, Italien, Japan und natürlich sein Heimatland Ecuador gereist. Er spricht Spanisch, Deutsch und Englisch. Sein Verständnis für verschiedene Kulturen hilft ihm dabei, die perfekte Reise für jedermann zu konzipieren. Er möchte anderen dabei helfen, das Paradies Ecuador zu erkunden.

MarthaMartha, Diegos und Dayanas Mutter ist für die Buchhaltung zuständig und den Kontakt mit verschiedenen lokalen Dienstanbietern. Sie genießt es bei den Gästen zu sein und gibt großartige Insidertipps über Ecuador.

 

 

 

soleq.travel team SusannSusann ist geprüfte Tourismusfachwirtin und hat Erfahrung in der Arbeit mit Mexico, Kuba, Chile und nun Ecuador. Sie reist gerne und lebt gerne in anderen Ländern. Sie spricht Deutsch, Spanisch, Englisch und Italienisch. Susann unterstützt uns im Verkauf, Betrieb und Marketing, vor allem arbeitet sie neue, individuelle Routen und Programme aus. An Ecuador fasziniert sie die Kultur, das Essen, die Städte und vor allem die Biodiversität in diesem wundervollen Land.

 

Jenny ist unsere deutsche Praktikantin in der Sales and Marketing Abteilung. Sie hat ihren Bachelor in Tourismusmanagement gemacht und ist derzeit Masterstudentin für Nachhaltiges Tourismusmanagement. Um praktische Erfahrungen bei einem Reiseveranstalter zu sammeln, wird sie SOLEQ.travel bis Februar unterstützen. Sie spricht Deutsch, Englisch, Französisch und Vietnamesisch. Aktuell lernt sie Spanisch und taucht in ihrer Freizeit in die faszinierende Natur und Kultur Ecuadors ein.

 

Azke soleq.travel teamAyke ist unsere deutsche Praktikantin in der Sales and Marketing Abteilung. Sie hat einen Bachelorabschluss in Tourismuswirtschaft und macht aktuell ihren Master in Nachhaltigem Tourismusmanagement. Zwischen ihrem Bacherlor und Master ist sie durch ganz Lateinamerika gereist. Sie hat sich so in die Natur und Kultur verliebt, dass sie für ihr Praktikum zurückkehren musste. In ihrer Freizeit reist sie an verschiedene Orte in Ecuador, probiert typische Speisen und lernt Salsa.

Unsere Reiseleiter

Unsere Guides und Ihre Gastgeber zeigen Ihnen ihr Land und dessen Sehenswürdigkeiten. Sie sorgen dafür, dass Ihre Ecuador Tour eine einzigartige und unvergessliche Erfahrung für Sie wird. Sie teilen mit Ihnen nicht nur Ihr Wisen, sondern  erzählen Ihnen auch ihre persönlichen Geschichten, Anekdoten und Erfahrungen.

Alle unsere Guides besitzen eine Lizenz des ecuadorianischen Ministeriums für Tourismus und verfügen über fließende Spanisch- und Englischkenntnisse, andere Sprachen auf Anfrage.

HeikeBrieschkeHeike ist eine deutsche Biologin und reiste vor 20 Jahren nach Ecuador, um wissenschaftliche Forschungen durchzuführen. Sie besitzt einen Doktortitel in Ornithologie und ist daher unser perfekter Guide für Natur- und Vogeltouren. Zusammen mit ihrem ecuadoriansichen Mann lebt sie in ihrem privaten Nebelwald Reservat und setzt sich besonders für die Umweltbildung ein. Sie liebt es, Reisenden Ihr Wissen über die Flora und Fauna mitzuteilen und spricht fließend Deutsch, Englisch und Spanisch.

Jacobo Guide

Jacobo hat eine große Liebe für Tourismus. Er arbeitet nun schon fast 20 Jahre als professioneller Guide. Er spricht fließend Spanisch, Englisch udn Deutsch. Am liebsten begleitet er Trekking Reisen und informiert seine Gäste über die wunderschönen Anden.

 

Freddy GuideFreddy, geboren in Quito, arbeitet seit 16 Jahren in der Tourismusbranche. Er ist fasziniert von Ecuadors wunderschöner Natur und sucht stetig nach Möglichkeiten, die verschiedenen Ökosysteme zu schützen und zu erhalten. Als spanischer Muttersprachler spricht Freddy ebenfalls fließend Englisch und hat Freude daran mit Menschen zu kommunizieren.

Efrain-CentenoEfrain machte seinen Abschluss im Tourism and Environmental Studies. Er spricht Spanisch, Englisch und Deutsch und liebt den Kontakt mit den Reisenden. Mit ihm entdecken Sie die verschiendenen Ecken und Landschaften des Landes.

Luis-AlbujaLuis hat einen Abschluss in BWL mit dem Schwerpunkt Tourismus und Natural Resources. Er spricht fließend Englisch und möchte mit Reisenden, die die natürliche und kulturelle Schönheit Ecudors kennen lernen wollen, das Land erleben und neu entdecken.

Marcial-VasquezMarcial bestieg bereits als Kind die unterschiedlichsten Berge. Der zertifizierte Bergführer begleitert seit er 16 Jahre alt ist Bergsteiger auf die ecuadoriansichen Vulkane. Als fließend Englisch sprechender Geologe ist er der ideale Begleiter für Abenteuer in den Bergen der Anden.

 

 

Marco Guide Marco arbeitet seit 1993 als Tour Guide und zeigt Reisenden die vier Welten seines Landes. Während seinen Touren teilt er sein Wissen über Geschichte, Landschaft und die ecuadorianische Flora und Fauna. Er bewundert Alexander von Humboldt und Charles Darwin.